Metz Métropole Développement ist die Wirtschaftsförderungsagentur der Region Metz Métropole und der Stadt Metz. Als zentrale Anlaufstelle im Dienst der kommunalen Partner nimmt sie im Wesentlichen folgende strategische Aufgaben wahr:

  • Die Entwicklung der lokalen Wirtschaftsstruktur durch die Schaffung von Anreizen für neue wirtschaftliche Aktivitäten;
  • strukturierte Ansiedlung innovativer Branchen;
  • Vermarktung von Gewerbeflächen.

Seit Januar 2015 ist die Agentur Ageme auch für das neue Kongress- und Messezentrums Pôle Bureau des Congrès et Conventions zuständig. Aufgabe ist es hier, im Hinblick auf die Eröffnung des Kongresszentrums im 1. Halbjahr 2018 ein Angebot zur Entwicklung von Metz Métropole als Ziel für Geschäftstourismus zu entwickeln und die entsprechenden Akteure vor Ort zusammenzubringen.

Das MMD verfolgt mit der Teilnahme an der Initiative verschiedene Ziele:

  • Förderung des Tourismus: Wir wollen Besucher anziehen und sie dazu motivieren, Zeit bei uns zu verbringen – um die Schönheiten der Gegend zu entdecken und die örtliche Wirtschaft zu stärken.
  • Förderung der Wirtschaft:
  1. Wir wollen die Ansiedlung von Unternehmen und wirtschaftlichen Aktivitäten fördern, indem wir ihnen den schnellen Zugang zu den großen Entscheidungszentren der Wirtschaft in Frankreich und Deutschland erleichtern und passende neue Dienstleistungen entwickeln;
  2. Wir wollen mit Hilfe des Projekts "Centre des Congrès" im Zentrum des neuen Metzer Stadtteils Amphithéâtre mit direkter Anbindung zum TGV-Bahnhof den Standort Metz Métropole als Ziel für Geschäftstourismus etablieren.
  • Förderung von Netzwerken: Wir wollen den Austausch zwischen den Ländern und Regionen fördern, um ein gemeinsames Angebot mit sich ergänzenden Leistungen und inhaltlich aktuellen Schwerpunkten (Wissenschaft, Technologie, Ausbildung etc.) zu entwickeln. Dabei sollen gleichermaßen die existierenden Netzwerke wie das WTC Metz-Saarbrücken für Geschäftsleute sowie QuattroPole für Verwaltung und breite Öffentlichkeit eine tragende Rolle spielen.

www.metzmetropoledeveloppement.fr